Wadi Lahmy, Ägypten

Tauchen im roten Meer

01.09.2017 | Tauchen • Meer

Aegypten 04

Im Februar 2005 versuchte ich mich zum ersten Mal in Ägypten. Von Anfang an war klar, es geht in den Süden, weit weg von den klassischen Touristenorten. Im Wadi Lahmy Azur Resort hat ORCA www.orca-diveclubs.com/tauchbasen/wadi-lahmy seine südlichste Basis eingerichtet. Wer hier her kommt, will das Besondere beim Tauchen erleben – und das bekommt er geboten, buchstäblich vor der Haustür. Einziger Nachteil, eine rund 2.5 stündige Busfahrt vom Flughafen Marsa Alam. Dafür gibt es ein Hausriff, das für stundenlange Tauchgänge gut ist ...

Tauchen Kanaren (Gran Canaria, Teneriffa, Fuerteventura und Lanzarote)

Atlantik hautnah erleben

03.10.2016 | Tauchen • Meer

Kanaren 05

Die Kanarischen Inseln haben im Oktober ihre beste Reisezeit, aber es lohnt sich auch das ganze Jahr. Von 2001 bis 2016 war ich jedes Jahr im Oktober auf einer der obgenannten Inseln in den Familienferien. Das Tauchen hatte somit nur einen kleinen Stellenwert, aber bot eine kleine Abwechslung zum Familienalltag am Strand. Der mit Abstand schönste Tauchplatz ist das Meeresreservat El Cabrón in Arinaga, Gran Canaria. Die dortige Flora und Fauna, besteht aus über 400 verschiedenen Fischarten, welche aus dem Mittelmeer, dem Atlantik, aus Afrika und der Karibik stammen. Um diese Vielfalt erforschen zu können, ben...

Chromstahlbecken

Nachtshooting im Sprungturmbecken aus Chromstahl

14.08.2007 | Teilakt • Akt

Freibad 05

Anfangs August 2007 konnte ich meine Ideen im mit Chromstahl ausgekleideten Becken des Sprungturmes des Terrassenbades in Baden umsetzen. Um 21.00 Uhr, nachdem das Freibad für die Öffentlichkeit geschlossen wurde, stellten wir rund um das Becken entsprechende Hochleistungsscheinwerfer auf, um die Situation unter Wasser zusätzlich auszuleuchten. Da das Becken eine Tiefe von über 5 Meter aufweist, war ein Sicherungstaucher mit im Wasser, damit für mich und die Models ein sicheres Arbeiten möglich war. Um ca. 22.00 Uhr begannen die ersten Aufnahmen. Wie immer bei Unterwassershootings, gibt es ein langsames Herantasten der Models an die...

Santa Maria, Azoren

nordatlantische, unberührte Wildheit fernab vom Massentourismus

02.07.2007 | Tauchen • Meer

Azoren 06

Im Juli 2007 flog ich mit meinem Tauchpartner mit TAP via Lissabon nach Santa Maria auf die Azoren zu Robert Minderlein. Santa Maria ist die südlichste und drittkleinste Insel der Azoren. Sie hat eine Fläche von 97 km² und hat nur 5‘500 Einwohner. Schon am Flughafen war klar, hier gibt es sehr wenige Touristen, alles ist sehr familiär und man kennt sich. Den Mietwagen holten wir direkt vom Parkplatz ab, Schlüssel auf dem Fahrersitz, ohne irgendwelche vorgängige Prozedere, wie man sich das normalerweise gewöhnt wäre. Das ist...

Rosenmeer

mit Rosen im Wasser

20.03.2007 | Fashion

Rosen 07

Mit einem grossen Strauss Rosen im Gepäck ging es zusammen mit dem Model Blackcherry im März 2007 ins Hallenbad. Es zeigte sich schnell, dass die Rosenköpfe besser ins Bild passen als die ganzen Rosen. Somit Kopf ab und los gings.  Damit die Rosen immer im Bild blieben, war das Model echt gefordert den "Haufen" zusammen zu halten. Blackcherry hat diese Aufgabe aber mit Bravour gelöst und sich zudem noch wunderbar in Szene gesetzt. Mit der leichten Unterbelichtung der Bilder verschmolzen das Model und die Rosen zu einer perfekten Einheit.